Bürgerschützenverein Cloppenburg e.V
Noch 290 Tage bis zum Schützenfest

Aktuelles im Bürgerschützenverein Cloppenburg

Unsere Schießsportanlage (24. August 2015)
   

Die Schießsportabteilung des Bürgerschützenvereins Cloppenburg verfügt über eine ca. 2.000 qm große Anlage. Diese befindet sich „An den Ambührener Tannen“. Weiterlesen...

Treffen der „Alten Garde“ vom 7.Zug (28. Juli 2015)
   

Die älteren Jahrgänge und Mitglieder des 7. Zuges aus dem Gründungsjahr 1981 waren zum gemütlichen Grillabend eingeladen. Weiterlesen...

2. Zug hat neuen König (26. Juli 2015)
   
Foto:v.li.: Eugen Koopmann,Linda Siemer,Martin Debbeler,Ludger Ostermann, Petra Ostermann, Sven Piechoki und Hauptzugführer Ludger Künnen.

Martin Debbeler folgt seiner Frau BiancaWeiterlesen...

Das war die "Fahrt ins Blaue" (23. Juli 2015)
   

Mit 30 Mitgliedern und Freunden des 1. Zuges ging es am 18.07.2015 bei herrlichem Sommerwetter los Richtung Berne. Kurz vor dem Ziel genossen wir im Landcafe "Cafe 21" Kuchen und Kaffee in einem alten Bauernhaus. Dann wurde die...Weiterlesen...

Schützenfest 2015 (15. Juli 2015)
   

Liebe Schützen, wir können uns wieder auf das bevorstehende Schützenfest in Cloppenburg freuen. Auf zwei besondere Highlights in diesem Jahr möchten wir schon mal hinweisen: Beim Königsball am Samstagabend wird uns...Weiterlesen...

Fahrt ins Blaue 1. Zug (13. Juli 2015)
   

Am Samstag, dem 18.07.2015 findet unsere Fahrt ins Blaue statt. Wir treffen uns 14.00 Uhr beim Hotel Diekgerdes. Anmeldung sind noch bis zum 15.07. bei Peter Meyer, Tel. 04471-1843914 oder per mail unter grit.kaap@gmx.de möglich....Weiterlesen...

Heilig Abend 1. Zug (13. Juli 2015)
   

Am Samstag, dem 15.08.2015 findet traditionell der Heilig Abend im Hotel Taphorn statt. Zum 80. Mal sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.Weiterlesen...

Trainingszeiten

Luftgewehr / Pistole
Jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr
und Samstag ab 15:00 Uhr

Bogen
Jeden Samstag um 14:00 Uhr

An den Ambührener Tannen
D- 49661 Cloppenburg

Das Vereinsheim ist Videoüberwacht

Online-Redakteur

?ffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailJörg Ostermann